superbanner image
skybanner image
titleimage

Das Standardwerk zur Zertifizierung im Bereich Prothetik der oberen Extremtät

Die Komplexität und der Fortschritt in der Orthopädie-Technik sowie dementsprechend weiterentwickelte Versorgungskonzepte stellen neue Anforderungen an die berufliche Qualifikation und die Ausstattung zeitgemäßer Werkstätten.

Der Qualitätsstandard definiert aus heutiger Sicht, wie eine Versorgung der oberen Extremität auf dem Stand der Technik durch die Leistungserbringer gewährleistet werden kann und sollte.

Er ist Grundlage der Versorgung und damit der Abrechnung. Kostenträger verlangen bereits jetzt die Versorgung gemäß des im Kompendium definierten Standards.

Leseprobe

Ihr Blick ins Buch: (2.5 MB)

Bibliografie

Verein zur Qualitätssicherung in der Armprothetik e.V. (Hrsg.)

Qualitätsstandard im Bereich Prothetik der oberen Extremität

2014, 328 S., geb.
inkl. CD-ROM mit Formularen
249,– Euro

ISBN 978-3-9813221-4-9

Bestellung

E-Mail:
bestellung @ biv-ot.org

Telefon:
+49 231 557050-51

Die Autoren

  • Merkur Alimusaj, Dipl.-Ing.(FH), Orthopädische Universitätsklinik, Heidelberg
  • Erik Andres, OTM, Otto Bock HealthCare GmbH, Duderstadt
  • Yvonne Begau, Otto Bock HealthCare GmbH, Duderstadt
  • Joachim Frühauf, OTM, Frühauf Armprothetik GmbH, Mauer
  • Wolfgang Gröpel, OTM, NovaVis, Waldenbuch
  • Christian Heublein, Langenhagen
  • Dr. Andreas Kannenberg, Otto Bock HealthCare GmbH, Duderstadt
  • Detlef Kokegei, OTM, Bundesfachschule für Orthopädie-Technik, Dortmund
  • Dieter Kretz, OTM, Orthopädietechnik Siegfried von Bültzingslöwen GmbH, Duisburg
  • Thomas Mitzenheim, OTM, Orthopädie- und Rehatechnik Dresden GmbH, Dresden
  • Michael Schäfer, OTM, Pohlig GmbH, Traunstein