superbanner image
skybanner image

Übersicht News

Überblick › 27. April 2016

© Tom Schulze

OTWorld 2016: Weltgrößte Innovationsschau vor dem Start

Noch gut fünf Tage sind es bis zum Start der weltgrößten Innovationschau in der Orthopädie-Technik: Vom 3. bis zum 6. Mai präsentieren rund 500 Aussteller aus 40 Ländern auf der OTWorld 2016 in Leipzig ihre Produktneuheiten.

Die Besucherinnen und Besucher dürfen sich neben einem vielfältigen Kongressprogramm mit Kursen, Werkstattgesprächen und Symposien zu aktuellen Versorgungsthemen erneut auf eine Vielzahl von Innovationen für den Hilfsmittelmarkt freuen. Führende Hersteller nutzen die OTWorld, ideell vom Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik getragen, wieder als Präsentationsbühne für ihre Neuentwicklungen. Die Fachzeitschrift ORTHOPÄDIE TECHNIK hat in ihren jüngsten Ausgaben einen ausführlichen Überblick über die Highlights der Fachmesse gegeben. Sämtliche von den Herstellern im Vorfeld der OTWorld gemeldeten Innovationen finden sich ab sofort auch online im Neuheitenreport auf der Homepage des Verlages. Unter dem Button „OTWorld 2016“ erfährt man zudem aus Interviews mit dem Kongresspräsidenten sowie dem Präsidenten des BIV-OT Hintergründiges und  Wissenswertes über die Leitveranstaltung der Branche.