superbanner image
skybanner image

Übersicht News

Überblick › 7. April 2016

OTWorld 2016: Kongress und Messe der kurzen Wege

Am 3. Mai öffnet die OTWorld 2016 in Leipzig ihre Pforten. Die Besucherinnen und Besucher erwartet dann vor Ort eine besondere Neuerung: Der Weltkongress und die Fachmesse rücken in diesem Jahr enger zusammen.

Erstmals wird ein multifunktionales Kongresszentrum in der Messehalle 3 und ein Vortagsbereich für Veranstaltungen im Messeprogramm in Halle 5 installiert. „Durch die räumliche Nähe schaffen wir eine bessere Verzahnung der beiden Veranstaltungssäulen und einen optimierten Wissenstransfer“, erklärt Antje Feldmann, Projektleiterin der veranstaltenden Confairmed Gesellschaft für Congressmanagement mbH. Ein weiterer willkommener Nebeneffekt der Neuerungen: Die Wege zwischen den einzelnen Veranstaltungsorten werden frei nach dem OTWorld-Motto „Welten verbinden“ deutlich kürzer.

Den Besucherinnen und Besuchern steht wie auch in den vergangenen Jahren sowohl der Eingang an der Glashalle auf der West- und der Eingang an der Ostseite der Leipziger Messe zur Verfügung. Der Weltkongress und die Fachmesse finden 2016 in den Messehallen 1,3 und 5 statt.

Ideeller Träger des weltgrößten Branchentreffs ist der Bundesinnungsverband für Orthopädie-Technik.

OTW_2016_GELAENDEPLAN_FINAL_839.pdf 535KB