superbanner image
skybanner image

Die ORTHOPÄDIE TECHNIK thematisiert über das Jahr verteilt mehr als 30 Produktgruppen des Hilfsmittelverzeichnisses, die dahinterstehenden Krankheitsbilder sowie neueste Versorgungskonzepte. Mit verschiedenen Suchfeldern können Sie hier nach allen Fachartikeln seit 2012 suchen. Durch Anklicken des Titels wird eine Kurzzusammenfassung des Beitrags in Deutsch und Englisch angezeigt.

Arthroseprävalenz nach Amputation der unteren Extremität

Autoren: Pröbsting, Eva
Co-Autoren: Blumentritt, S.; Kannenberg, A.
Rubrik: Arthrose
Ausgabe: 7/2019
Seiten: 38-43
Jahrgang: 70
Schlüsselwörter: Amputation, Gonarthrose, Coxarthrose

Abstract

Häufig wird angenommen, dass  beinamputierte Menschen ein höheres  Risiko für Arthrose haben. Inwieweit  die wissenschaftliche Literatur  dies bestätigt, wird mit der vorliegenden  Arbeit, einer systematischen  Literaturrecherche, untersucht.  Alle thematisch einschlägigen  Artikel wurden qualitativ analysiert  und die quantitativen Ergebnisse zusammengefasst.  Diese Zusammenfassung  zeigt folgende im Vergleich  zur nichtamputierten Bevölkerung  erhöhten Prävalenzen: Gonarthrose  kontralateral ist radiologisch bei  35 % und klinisch bei 33 % aller Amputierten  nachweisbar. Klinische  Symptome der Coxarthrose sind ipsilateral  bei 15 % und kontralateral  bei 20 % aller Amputierten zu beobachten.  Durch Optimierung der  prothetischen Versorgung können  dieseRisiken  möglicherweise reduziert  werden. 

Leg amputations are often assumed  to result in a greater risk of osteoarthritis.  This paper analysed the  extent to which this assumption is  supported by scientific evidence.  A systematic literature search was  conducted. All pertinent articles  were qualitatively analysed; the  available quantitative results were  summarised and compared to data  for the able-bodied population. This  quantitative summary of the studies  showed a higher prevalence of knee  osteoarthritis in amputees compared  to the able-bodied population: radiographic  evidence of osteoarthritis  in the sound knee was found in 35%  of patients and clinical evidence in  33%. Clinical symptoms of hip osteoarthritis  were seen in 15% of amputees  on the prosthetic side and in   20% on the sound side. Optimised  prosthetic fittings could potentially  reduce these risks. 

Fachartikel bestellen!

Bestellung per E-Mail

Weitere Features befinden sich im Aufbau!