superbanner image
skybanner image

Ormed – a DJO Global Company

Neue Orthese sagt vorderem Knie-schmerz den Kampf an

Der vordere Knieschmerz gehört zu den häufigsten Kniebeschwerden. Oftmals ist das Kniegelenk durch hohe sportliche Aktivität, Fehlstellungen oder muskuläre Dysbalancen überlastet. Schmerzen und Schonhaltung erschweren die konservative Therapie. Mit einem neuen Zug- und Stabilisierungssystem  wirkt die Orthese „Donjoy® Matrix PT“ gezielt gegen die komplexe Struktur dieser Probleme. Die großflächige Kraftverteilung über das gesamte Knie reduziert laut Hersteller Schmerzen und absorbiert schädliche Energiespitzen. Die Patella wird in ihrer natürlichen Gleitbahn gesichert und korrigiert.

Das von Ormed (Freiburg) präsentierte Hilfsmittel unterbricht die Wechselwirkung zwischen Schmerzursache und fortschreitender Bewegungseinschränkung. Es lässt sich nach Herstellerangaben einfach anlegen und sitzt auch nach längerer aktiver Tragezeit bequem. Zusätzlich zur Orthese liegt jeder Packung ein dünner Unterziehstrumpf bei. Den oft jungen Patienten stehen vier Größen und die Farben Rot, Blau und Grau zur Verfügung. Weltweit wurden bislang mehr als 200.000 Patienten mit dem Orthesensystem versorgt.

www.djoglobal.de