superbanner image
skybanner image

OTWorld 2016

titleimage

Die OTWorld 2016 öffnete vom 3. bis 6. Mai in Leipzig wieder ihre Tore für den Weltkongress sowie für die weltgrößte Fachmesse in der Orthopädie- und Reha-Technik.

Die Hersteller von Hilfsmitteln nutzten die OTWorld traditionell als Bühne, um dem Fachpublikum ihre Produktinnovationen zu präsentieren. Der Kongress deckte mit zahlreichen Symposien, Kursen und Werkstattgesprächen die gesamte Bandbreite der Versorgungspraxis ab und begrüßte wieder renommierte Referentinnen und Referenten aus der ganzen Welt. Neben dem Programmangebot für Techniker, Therapeuten und Ärzte wurde auch der Sanitätsfachhandel in einer eigenen Fachwelt, dem „Gesundheitshaus der Zukunft“, über die aktuellen Trends informiert.

Interview mit dem Kongresspräsidenten der OTWorld 2016

Seinen ganz persönlichen Rückblick auf vier erfolgreiche Kongresstage vermittelt der Kongresspräsident der OTWorld 2016, Prof. Dr. Frank Braatz, im Interview mit ORTHOPÄDIE TECHNIK.

Neuheitenreport

Die Weltleitmesse wartet wieder mit unzähligen Innovationen für den Hilfsmittelmarkt auf. Von Produkthighlights bis zur praktischen Patientenversorgung werden Techniker an den rund 500 Messeständen fündig. Es gibt viel zu entdecken: Besuchen Sie die Messe und die Aussteller vor Ort.

Internationale Aussteller