superbanner image
skybanner image

COP SAS

Grüne Chemie für die Orthopädie

Seit mehr als 25 Jahren ist das französische Unternehmen COP Chemistry (Saint-Nazaire-en-Royans) ein anerkannter Spezialist für die Formulierung, die Synthese sowie die Herstellung von Polymermaterialien für die Orthopädie. Auf der OTWorld wird der Hersteller erstmals Schaumstoffe, Elastomere und Kompositmaterial aus umweltfreundlichem Polymer aus Biomasse vorstellen. Als Gewinner des französischen Wettbewerbs „Artinov 2014“ arbeitet der Hersteller seit nunmehr über drei Jahren an einem intensiven Forschungs- und Entwicklungsprogramm auf dem Gebiet der grünen Chemie. Diese Produktneuheiten wurden speziell für den orthopädischen Sektor entwickelt und stellen laut Hersteller eine geeignete Alternative dar, die die Menschen und ihre Umwelt respektiert.

www.cop-chemie.com